9. Internationaler Vatertag 21.06.2020

2020 Internationaler Vatertag

Väter fordern grundsätzlich das Recht & ihre Pflicht ein, sich nach einer Trennung nicht nur an vorgegebenen Wochenenden um ihre Kinder zu kümmern. Sie wollen & sollen nicht zahlen, sondern erziehen, genauso im Alltag. Doch in Deutschland ist diese Art der Betreuung, das sogenannte Wechselmodell, noch immer nicht selbstverständlich als Leitbild & friedliche Ausgangsbasis im Gesetz verankert, obwohl dies die Kinder, die Eltern, 77% der Bevölkerung, die Wissenschaft seit Generationen und der Europarat seit 2015 mit Resolution 2079 vom Gesetzgeber fordern weil Deutschland dem zugestimmt hat. Alleinerziehung schadet den Kindern: https://www.mdr.de/s/wechselmodell

Das #Wechselmodell steht jedem Kind zu ohne weitere Diskussion, einfach so weil es sein Bedürfnis, Grund-, Kinder- und Menschenrecht ist.  kiss
Bei Papa & Mama aufzuwachsen ist der Normalfall in einer Beziehung, also muss es auch nach einer Trennung genauso sein. Eltern sind erstrangig zu Betreuung verpflichtet. Daher ist #Kindesunterhalt rechtswidrig, als #Streitprämie #Entfremdungsprämie sofort abzuschaffen!
Wenn Mütter Kinder nicht als #Unterhaltsgeisel missbrauchen dürften gäbe es überhaupt keinen Streit.
Das Familienunrecht aus der Nazizeit, welches Alleinerziehung staatlich erzwingt und damit vorsätzlich darauf abzielt Schaden bei Eltern und Kindern anzurichten, ist grundsätzlich verfassungswidrig. Tagtäglich verstoßen die Familiengerichte und Jugendämter gegen Grundgesetz und Menschenrechte. Väter und Kinder werden ganz selbstverständlich DISKRIMINIERT. Es ist #Geschlechterrassismus frown

MDR Beitrag auf Facebook: Quelle

Die Reportage & der Film dazu: